ok Atlassian Confluence – das Enterprise Wiki | CMS - Webdesign - Website

Atlassian Confluence – das Enterprise Wiki

Confluence ist ein Enterprise Wiki der australischen Software-Schmiede Atlassian. Das System basiert auf JAVA und läuft sowohl auf Linux als auch auf Windows-Umgebungen.

Der Funktionsumfang von Confluence ist sehr mächtig. Ein besonderer Vorteil gegenüber herkömmlichen Wiki-Systemen wie z.B. Media Wiki ist die granulare Benutzerberechtigung und die Möglichkeit, Spaces (Inhaltsbereiche) für closed Usergroups anzulegen. Somit kann man z.B. in einem Unternehmen das Wiki für separate Benutzergruppen (wie typischerweise Abteilungen, Labore, Projektgruppen, etc.) und deren Inhalte hervorragend einsetzen. Jeder Space Admin kann seine User und Gruppen selbst pflegen.

Seit dem Release Confluence 4 werden allerdings die Inhalte nicht mehr in Wiki Markup als Speicherformat vorgehalten, sondern in XML.

Der User wird mittlerweile gar nicht mehr mit Wiki Markup konfrontiert. Alles spielt sich in einem ausgereiften Rich Text Editor ab. Eine sehr flexible Einteilungsmöglichkeit der Seiten in mehrspaltige Layouts mit unterschiedlichen Sektionen machen auch die Erstellung von komplexen Seiten für Laien simpel. Für Power User steht sogar ein Source Code XML-Editor zur Verfügung, in dem XML/HTML-Puristen alle Möglichkeiten finden.

Confluence steht in Lizenz als Cloud- und als Server-Lösung zur Verfügung. Also einmal bei Atlassian (in der Cloud) und einmal selbst auf einem eigenen Server gehostet.

Confluence ist als Lizenz in unterschiedlichen Staffelungen zu haben: von der 10-US-Dollar-Version (für 10 User) bis zur 10000+ Users Lizenz (also unlimited users) für 24000 US-Dollar (Stand August 2014). Nimmt man das „All-In“-Paket mit den Add Ons „Team Calendars“, „Questions“, „SharePoint Connector“ (nur unter Windows), so beläuft sich der Lizenz-Preis auf 48000 USD. Jährlich werden dann für das Renewal der Lizenz 50% des Kaufpreises fällig, um weiterhin Support für Confluence zu erhalten bzw. die Add Ons nutzen zu können.

Ein weiterer Vorteil von Confluence ist die Erweiterungsmöglichkeit durch zahlreiche Add Ons. Allerdings sind mittlerweile viele davon kostenpflichtig.