ok Html Und Javascript | CMS - Webdesign - Website

TinyMCE Rich Text Editor mit Responsive Filemanager

TinyMCE Rich Text Editor mit Responsive Filemanager
Derzeit ist der TinyMCE Rich Text Editor eine gute Wahl für Webanwendungen, in denen formatierte Texte  erstellt bzw. bearbeitet werden sollen (wie etwa in CMS oder hier in einem WordPress Blog). Das Grundprinzip dieses und auch anderer Rich Text Editoren wie CKEditor ist das dynamische Ersetzen eines normalen textarea-Formularfeldes durch den Editor.

Marktforscher: W3Techs informiert über die Nutzung unterschiedlicher Technologien im Web

Eine interessante und aufschlussreiche Website ist w3techs.com. Die Marktforscher von W3Techs.com sammeln Daten über die Verwendung von Web-Technologien wie PHP (an erster Stelle unter den für Websites verwendeten Server-seitigen Programmierspachen) zur Realisierung von Webanwendungen und Websites. W3Techs führen auch eine Statistik über die Häufigkeit der global verwendeten CMS-Plattformen. Die Top 3 CMS bezogen auf die ...

HTML 5

HTML ist im Internet weit verbreitet und bis heute die wohl am häufigsten verwendete Markup-Sprache zum Erstellen von Webseiten. Die neueste Version ist das seit kurzem verwendete HTML 5, das im Vergleich zu den Vorgängerversionen zahlreiche nützliche Funktionen und Möglichkeiten bietet. Einige der wichtigsten Neuerungen umfassen die sehr leichte Unterstützung von multimedialen Inhalten, die sogenannte ...

JQuery Fotogalerie als Plugin für WordPress

Das Plugin „NextGEN Gallery“ für WordPress bietet eine sehr schöne Foto-Galerie-Funtktion für Ihren Blog. Ist das Plugin installiert, so findet man in der Admin-Umgebung links in der Spalte einen neuen Bereich „Galerie“ mit einigen Unterpunkten. Als erstes muss man eine Galerie namentlich anlegen, dann Fotos hochladen und dabei der Galerie zuordnen. Um die Galerie auf ...

Suchfeld mit Standard-Text, der bei Klick ins Feld verschwindet

Es wird oft für die Website-Gestaltung gefordert, in einem Suchfeld auf der Website einen erklärenden Text wie „Suchbegriff eingeben“ als Standard anzubieten zur Info. Allerdings sollte dann dieser Text verschwinden, wenn der User in das Feld klickt, um seinen Suchbegriff einzugeben. Und das geht so: <input type=“text“ name=“string“ value=“Suchbegriff eingeben“ onfocus=“if(this.value==’Suchbegriff eingeben‘) this.value=“;“ onblur=“if(this.value==“) this.value=’Suchbegriff ...